Impressum

Saint Gall 612 GmbH
Demutstrasse 48
9000 St. Gallen
verlag@saint-gall.ch

Webseiten Design & Programmierung

Nutzungsbedingungen

1. Einführung

Mit Ihrem Zugriff auf diese Website und deren Seiten sowie auf die darin enthaltenen oder beschriebenen Produkte, Dienstleistungen, Informationen erklären Sie, dass Sie die folgenden Nutzungsbedingungen verstanden haben und deren rechtlich bindende Wirkung anerkennen. Wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, ist ein Zugriff auf weitere Seiten der Website der Saint Gall 612 GmbH (Saint Gall) zu unterlassen. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit aktualisiert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese regelmässig zu überprüfen. Die letzte Zeile dieser Nutzungsbedingungen enthält das Datum der letzten Aktualisierung.

2. Eigentum der Website, Markenrechte und Urheberrechte

Alle Materialien, insbesondere Dokumente, Nachrichten, Dateien, Texte, Grafiken, Software, Bilder, Designs, Symbole, Audio-/Videoclips unterliegen dem Urheberrecht bzw. Markenrecht von Saint Gall und/oder ihrer Unternehmenspartner. Saint Gall behält sich sämtliche Rechte an allen Inhalten auf dieser Website vor und wird alle gesetzlichen Möglichkeiten zur Durchsetzung dieser Rechte wahrnehmen. Kein Bestandteil auf dieser Website darf so ausgelegt werden, dass dadurch eine Genehmigung oder ein Recht zur Nutzung eingeräumt wird. Saint Gall gestattet zum Zweck Ihrer Bestellung oder Verwendung unserer Dienstleistungen, von Teilen dieser Website elektronische Kopien anzufertigen sowie diese auszudrucken. Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung, die elektronische oder mit anderen Mitteln erfolgte Verbreitung, die Modifikation, die Vorführung, die Veröffentlichung, die Benutzung für kommerzielle oder öffentliche Zwecke (insbesondere der Einbau in eine Website) bedarf der vorherigen, expliziten, schriftlichen Zustimmung durch Saint Gall.

3. Kein Angebot

Die auf der Saint-Gall-Website enthaltenen Informationen dienen ausschliesslich Informationszwecken. Die Inhalte der Saint-Gall-Website enthalten grundsätzlich kein verbindliches Angebot. Für den Fall, dass wir eine Einladung zur Offertstellung oder ausnahmesweise ein bindendes Angebot vornehmen wollen, weisen wir ausdrücklich darauf hin. Bestehen Zweifel, so müssen Sie davon ausgehen, dass wir kein verbindliches Angebot machen wollen.

4. Keine Gewährleistung

Obwohl Saint Gall mit der notwendigen Sorgfalt darum bemüht ist, dass die Informationen auf dieser Website genau und auf dem letzten Stand sind, kann die Information technische Ungenauigkeiten oder Druckfehler enthalten. Wir geben keine Garantien und Zusicherungen für die Richtigkeit, Pünktlichkeit, Geeignetheit, Vollständigkeit oder Verfügbarkeit dieser Website und übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für Fehler oder Auslassungen im Inhalt dieser Website. Die Informationen auf dieser Website werden „wie sie sind“ und „wie verfügbar“ angeboten. Saint Gall schliesst jede Gewährleistung aus, dass der Zugriff auf diese Website ohne Unterbrechungen oder fehlerfrei verläuft, Mängel behoben und bei der Nutzung der Website keine Viren oder andere schädliche Komponenten übertragen werden.

5. Keine Haftung

Soweit das Gesetz dies gestattet sind weder Saint Gall noch deren Organe, Mitarbeiter und/oder Beauftragten in irgendeiner Art und Weise für direkte, indirekte oder zufällige Schäden, Folgeschäden, unmittelbare oder mittelbare Schäden, Haftungsansprüche, Kosten, Forderungen, Ausgaben oder Schäden jeglicher Art haftbar, sei es auf Grundlage des Vertrags- oder des Deliktsrechts oder anderer Rechtsgrundlagen, die aus der Nutzung dieser Website entstehen oder damit zusammenhängen. Dies schliesst auch die Haftung aufgrund von Fahrlässigkeit ein und gilt selbst dann, wenn Saint Gall über die Möglichkeit solcher Folgen informiert war oder Gründe hat, von dieser Möglichkeit zu wissen.

6. Links zu anderen Websites

Allfällige direkte oder indirekte Verweise auf fremde Websites werden nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit und Information zur Verfügung gestellt. Saint Gall hat keine dieser Websites überprüft und lehnt jede Haftung für deren Inhalte, Produkte und/oder Dienstleistungen ab und macht diesbezüglich keinerlei Zusicherungen Dies schliesst unter anderem die Richtigkeit, den Inhalt, die Qualität und die Aktualität dieser Websites ein. Die Nutzung von Links, die von der Saint-Gall-Website auf Websites Dritter führen, erfolgt auf eigene Gefahr.
Diese Nutzungsbedingungen unterliegt den Gesetzen der Schweiz und ist gemäss diesen Gesetzen auszulegen. Alle aus Ihrer Nutzung dieser Website herrührenden Streitfälle werden der ausschliesslichen Zuständigkeit der Gerichte am Sitz von Saint Gall unterworfen.
St. Gallen, Mai 2021

Datenschutz

1. Einführung

Datenschutz und Privatsphäre aller aktuellen, ehemaligen und künftigen Kunden sind ein wichtiges Anliegen der Saint Gall 612 GmbH (Saint Gall). Aus diesem Grund sorgen wir dafür, dass Ihre Daten, welche während Ihres Besuches auf der Saint-Gall-Website erhoben, verarbeitet und verwendet werden, geschützt werden. Mit dem Zugriff auf die Saint-Gall-Website akzeptieren Sie unsere Bestimmungen zur Verarbeitung persönlicher Daten und stimmen den Verfahren sowie den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu. Falls Sie mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, ist ein Zugriff auf weitere Seiten der Saint-Gall-Website zu unterlassen. Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit aktualisiert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese regelmässig zu überprüfen. Die letzte Zeile dieser Datenschutzerklärung enthält das Datum der letzten Aktualisierung.

2. Was ist der Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Daten, welche Saint Gall im Rahmen Ihrer Nutzung der Saint-Gall-Website erhält. Unsere Website enthält möglicherweise Links zu Websites Dritter. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites, welche unter der Kontrolle von Dritten stehen. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Drittwebsites, da Saint Gall weder für den Inhalt noch die Datenschutzpraxis von Drittwebsites verantwortlich ist und keinen Einfluss darauf nehmen kann.

3. Welche Informationen werden von Saint Gall gesammelt?

Auf unserer Website erheben wir zwei Arten von Daten: (a) Aktive Daten (z.B. Name, Postanschrift, E-Mailadresse, Telefon- und Faxnummer, Kreditkarteninformationen, Passwort, Geschlecht, Alter), sofern diese freiwillig durch den Benutzer zum Zwecke der Registrierung, der Teilnahme an Gewinnspielen, zur Aufgabe von Online-Bestellungen, Anmeldung für einen E-Mail-Newsletter usw. übermittelt werden. Die meisten von Saint Gall zur Verfügung gestellten Internetdienste können ohne persönliche Registrierung und Offenlegung der Identität besucht werden. Bei einigen der angebotenen Internet-Dienste wird jedoch eine Registrierung vorausgesetzt. Wenn Sie uns benötigte personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen wollen, sind wir unter Umständen nicht in der Lage, Ihnen Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. (b) Passive Daten (z.B. IP-Adresse, Typ der genutzten Browser-Software, die Webseite, von welcher aus Sie uns besuchen, die Seiten der Saint-Gall-Website, die Sie gerade besuchen, einschliesslich Datum und Dauer). Zu keinem Zeitpunkt stellt Saint Gall eine Verbindung zwischen den passiven Daten und den personenbezogenen Daten des Kunden her.

4. Welche Daten werden beispielsweise nicht gesammelt?

Auf einigen Websites können Sie per E-Mail die Saint-Gall–Website anderen Personen empfehlen. Für die Nutzung dieser Funktion müssen wir Ihre E-Mailadresse und/oder die E-Mailadresse der zu benachrichtigenden Person erheben, der Sie die jeweilige Saint-Gall-Website empfehlen möchten. Die zu diesem Zweck erhobenen E-Mailadressen werden nicht gespeichert, sondern unmittelbar nach Ausführung ihrer Anfrage gelöscht. Hin und wieder bitten wir die Besucher unserer Website, sich an Umfragen zu beteiligen. Diese Umfragen beziehen sich in der Regel auf die Inhalte der Website, unsere Produkte und/oder Dienstleistungen. Manchmal fragen wir Sie dabei nach Ihrem Alter oder der Zugehörigkeit einer Altersgruppe, nach dem Geschlecht, der Grösse Ihres Unternehmens oder anderen Daten, die Sie nicht persönlich identifizierbar machen. Solche Daten werden weder erhoben, noch gespeicherten personenbezogenen Daten, die zu einem früheren Zeitpunkt übermittelt wurden, zugeordnet. Aus Erhebungen und Umfragen gewonnene Daten dienen ausschliesslich der internen Verwendung durch Saint Gall.

5. Zu welchem Zweck werden von Saint Gall Daten gesammelt?

Die gesammelten Daten, insbesondere die passiven Daten, helfen uns zu verstehen, wie Besucher die Saint-Gall-Website nutzen. Dadurch sind wir in der Lage, die Saint-Gall-Website zu verwalten und ihre Bedienungsfreundlichkeit zu verbessern. Wir nutzen passive Daten ausschliesslich für die technische Verwaltung sowie Recherche und Weiterentwicklung der Saint-Gall-Website. Ferner nutzen wir die Daten, insbesondere die aktiven Daten, für die Kunden- und Nutzeradministration sowie für Marketingmassnahmen. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Information über unsere Dienstleistungen und Produkte erfolgt ausschliesslich im Rahmen der geltenden Gesetze und Vorschriften. Wir nutzen die Möglichkeit der E-Mail, um Sie über neue Produkte und Leistungen zu informieren und neue Angebote vorzustellen. Sie können jederzeit entscheiden, dass Sie diese Informations-E-Mails nicht mehr erhalten möchten. Unabhängig davon erhalten Sie nutzungsrelevante Informationen zur Funktionalität (z.B. Produktverbesserungen, technische Änderungen, geplante Ausfallzeiten etc.), sowie zu kommerziellen (z.B. Veränderungen von bestehenden Produkten und Diensten, Veränderungen von Preisen) und rechtlichen Sachverhalten (z.B. Datenschutz).

6. Wie sammeln und speichern wir Informationen über Sie?

Wir verwenden so genannte Tracking-Technologien wie beispielsweise Cookies, um Daten zu sammeln. Bitte richten Sie Ihren Computer entsprechend Ihren Datenschutzwünschen so ein, dass er entweder Cookies und andere Tracking-Technologien akzeptiert oder deaktivieren Sie diese Technologien. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie vor jeder Tracking-Technologie gewarnt werden oder Sie können derartige Funktionen generell sperren. Allerdings kann das Sperren oder Deaktivieren dieser Funktionen zu einer eingeschränkten Verfügbarkeit der über die Saint-Gall-Website angebotenen Dienstleistungen bzw. zu einer eingeschränkten Funktionsfähigkeit der Saint-Gall-Website führen.

7. Wem geben wir die Daten weiter, die über die Saint-Gall-Website erhoben wurden?

Wir werden keine aufgezeichneten Daten an Drittparteien verkaufen, verteilen oder sonst wie entgeltlich oder unentgeltlich zugänglich machen. Wo die Weitergabe von Daten an Dritte aus welchen Gründen auch immer wahrscheinlich oder notwendig ist, werden wir – wo immer möglich – bemüht sein, die Offenlegung und den beabsichtigten Verwendungszweck der Daten bei der Erfassung der Daten bzw. bei der Registrierung klar und deutlich zu bezeichnen und Ihre Zustimmung einzuholen. Saint Gall kann Ihre Daten den eigenen Mitarbeitern sowie Beauftragten und verbundenen Unternehmen innerhalb oder ausserhalb des Landes, in welchem Sie wohnen, zur Erbringung von Dienstleistungen (insbesondere durch Behebung von Störungen oder Bearbeitung von Supportanfragen) weitergeben. Unsere Mitarbeiter, Beauftragte, verbundene Unternehmen und Drittdienstleister, welche Zugriff auf personenbezogene Daten haben, die über die Saint-Gall–Website erhoben wurden, sind verpflichtet, den Datenschutz zu beachten. Wir dürfen Ihre Daten auch Gerichten und/oder Behörden oder anderen Personen unter Einhaltung der geltenden Vorschriften, Anordnungen, Vorladungen, behördlichen Aufforderungen oder ähnlichen Verfahren offen legen, soweit dies nach geltendem Gesetz vorgeschrieben ist, erlaubt ist oder soweit wir in gutem Glauben sind, ein solcher Schritt sei erforderlich, um einer gerichtlichen Verfügung nachzukommen. Für die Geltendmachung von Rechtsansprüchen gegenüber Ihnen sind wir ebenfalls von der Diskretions- und Geheimhaltungspflicht befreit. Für den Fall einer Übernahme von Saint Gall, in seiner Gesamtheit oder in Teilen, durch einen Dritten oder für den Fall, dass Saint Gall Teile des Unternehmens verkauft oder veräussert, erhält der Erwerber Zugang zu den gespeicherten Datenbeständen, inklusive personenbezogener Daten. Entsprechendes gilt für die Weitergabe von Daten im Zuge einer Umstrukturierung oder eines Insolvenzverfahrens.

8. Wie lange bewahrt Saint Gall gesammelte Daten auf?

Aktive Daten (vgl. Ziffer 3.a) verarbeiten und speichern wir, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder für die mit der Bearbeitung verfolgten Zwecke erforderlich ist, d.h. also zum Beispiel für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrages) sowie darüber hinaus gemäss den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten. Dabei ist es möglich, dass Personendaten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen unser Unternehmen geltend gemacht werden können und soweit berechtigte Geschäftsinteressen dies erfordern (z.B. für Beweis- und Dokumentationszwecke). Passive Daten (vgl. Ziffer 3.b) speichern wir während sechs Monaten und löschen sie anschliessend.

9. Welche Sicherheitsmassnahmen hat Saint Gall zum Schutz Ihrer Daten ergriffen?

Wir wenden nach eigener Einschätzung geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen an, um personenbezogene Daten gegen nicht autorisierte Zugriffe und Angriffe von aussen, versehentliche oder beabsichtigte Manipulation, Verlust und Zerstörung zu schützen. Obwohl wir keine wie auch immer geartete Garantie für einen Schutz gegen nicht autorisierte Fremdeingriffe sowie gegen Datenverlust, Datenmissbrauch oder Datenmanipulation übernehmen können, werden wir alles daransetzen, derartige Fälle zu vermeiden. Wir stellen insbesondere vertraglich und durch konsequente Schulung die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen seitens aller Saint-Gall-Mitarbeiter sicher.

10. Was ist zu beachten, wenn Daten über das Internet übertragen werden?

Das Internet ist generell nicht als sichere Umgebung zu betrachten. Unberechtigte Dritte können auf Informationen zugreifen, die Sie über das Internet versenden. Dies kann dazu führen, dass diese Informationen offengelegt oder inhaltlich verändert werden oder es zu technischen Fehlern kommt. Auch wenn sich Absender und Empfänger im gleichen Land befinden, können über das Internet gesendete Daten das jeweilige Land verlassen und in ein Land weitergeleitet werden, in welchem weniger strenge Datenschutzanforderungen gelten als in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Zwar werden in vielen Fällen die einzelnen Datenpakete verschlüsselt übermittelt, nicht aber die Namen des Absenders und des Empfängers. Dritte könnten somit Rückschlüsse auf bestehende oder entstehende Geschäftsbeziehungen ziehen. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Sicherheit Ihrer Daten verantwortlich oder haftbar sind, während diese über das Internet an Saint Gall übertragen werden. Um Ihre Daten zu schützen, empfehlen wir Ihnen, einen anderen Weg der Kommunikation mit Saint Gallzu wählen, falls Sie dies für notwendig und angemessen erachten.

11. Wie kann der Benutzer zur Datensicherheit beitragen?

Sie haben teilweise Zugang zu Applikationen, die lediglich über einen persönlichen Benutzernamen und das zugehörige Kennwort aufgerufen werden können. Das Kennwort wird bei der Übertragung über das Netz grundsätzlich verschlüsselt. Wir empfehlen Ihnen, den persönlichen Benutzernamen und das zugehörige Kennwort geheim zu halten und regelmässig zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, das Kennwort so zu wählen, dass es mindestens acht Zeichen lang ist, aus mindestens einem Grossbuchstaben, mindestens einem Kleinbuchstaben, mindestens einer Zahl und mindestens einem Satzzeichen besteht. Sie haften für jeden Missbrauch, der aus einer unberechtigten Verwendung des Kennwortes resultiert. Falls es Gründe zur Annahme gibt, dass die Datensicherheit nicht gewährleistet ist oder ein Missbrauch vorliegt, können wir Ihren Benutzernamen, Ihr Kennwort oder andere Codes ändern und Sie hiervon schriftlich in Kenntnis setzen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir Sie nie per E-Mail auffordern werden, den persönlichen Benutzernamen, das Kennwort und/oder andere Codes an Saint Gallund/oder dritte zu übermitteln. Wir verwenden nur gültige SSL-Zertifikate. Sollte Ihr Browser eine Fehlermeldung betreffend Ungültigkeit oder Vertrauenswürdigkeit dieser SSL-Zertifikate melden, bitten wir Sie um eine Meldung. Des Weiteren raten wir Ihnen, die Navigation auf der möglicherweise kompromittierten Website zu unterlassen. Falls Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Ihre persönlichen Daten einsehen, korrigieren oder löschen lassen möchten, schreiben Sie uns an folgende Anschrift: Saint Gall 612 GmbH, Demutstrasse 48, 9000 St. Gallen Schweiz Datenschutzverantwortliche ist Sebastian Schneider. Saint Gallist bei Anfragen verpflichtet, die Identität des Nutzers zu überprüfen. Anfragen können daher nur beantwortet werden, wenn diesen ein geeigneter Identitätsnachweis (z.B. Kopie Personalausweis) beigelegt wird.
Diese Datenschutzerklärung unterliegt den Gesetzen der Schweiz und ist gemäss diesen Gesetzen auszulegen. Alle aus Ihrer Nutzung dieser Website herrührenden Streitfälle werden der ausschliesslichen Zuständigkeit der Gerichte am Sitz von Saint Gall unterworfen.
St. Gallen, Mai 2021